The Japanese Friend Exchange - Find friends, penpals, language exchange, or even romance
The place to find Japanese friends, penpals, language exchange, relationships, or even romance!
300,000+ Japanese members looking for language exchange partners or more!
Lernen Japanisch - Kostenlos Online Japanischer Unterricht English-Italiano-Português-Español
Lehrstunde 7
Verb-Konjugation (Fortsetzung)
Startseite

Lehrstunde 1

Lehrstunde 2

Lehrstunde 3

Lehrstunde 4

Lehrstunde 5

Lehrstunde 6

Lehrstunde 7

Lehrstunde 8

Lehrstunde 9

Lehrstunde 10


















Ichidan Verben - 一段動詞

Die zweite Verben-Klasse wird als Ichidan (一段) Verben bekannt. Das Verb ist gewöhnlich ein Ichidan Verb, wenn es mit dem Ton "iru" oder "eru" endet. Einige gut verwendeten Verben, die scheinen, Ichidan zu sein, aber wirklich Godan sind, werden hier verzeichnet. Ichidan-Verben folgen auch einem einfachen Konjugationsschema, das der Godan Verben etwas ähnlich ist. Hier ist ein Beispiel:

漢字 - Kanji ひらがな - Hiragana Romaji Wortstämme der Verben
食べるたべるtaberu (essen)
食べたべtabeWortstamm 1
食べたべtabeWortstamm 2
食べるたべるtaberuWortstamm 3
食べれたべれtabereWortstamm 4
食べようたべようtabeyouWortstamm 5
食べてたべてtabeteWortstamm "te"
食べたたべたtabetaWortstamm "ta"

Wortstamm 1 u. Wortstamm 2: Wie du schon bemerkt hast, Wortstämme 1 u. 2 sind dasselbe. Wie gewöhnlich mit Godan Verben, kann das Negativ gemacht werden, wenn man -nai hinzufügt (z.B. tabenai - ich werde nicht essen.), und dieser Wortstamm wird auch für die formelle Form des Verbs verwendet.

Wortstamm 3: Wortstamm 3 ist dasselbe als mit Godan Verben.

Wortstamm 4: Wortstamm 4, kann aber nicht für sich allein verwendet werden als mit Godan Verben. Es wird nur für "wenn Verben" verwendet, wenn man -ba hinzufügt (z.B. tabereba - wenn ich es esse...). Es ist nicht die gemeine Imperativ-Form für Ichidan Verben. Die gemeine Imperativ-Form für Ichidan Verben ist Wortstamm 1 + ろ (ro).

Wortstamm 5: Wortstamm 5 ist dasselbe als mit Godan Verben.

Wortstämme "te" u. "ta": Die Wortstämme "te" und "ta" für Ichidan Verben sind leichter gebildet als Godan Verben. Nimm einfach den "ru" weg und füge einen "te" für Wortstamm "te" und einen "ta" für Wortstamm "ta" hinzu. Diese haben dieselben Funktionen wie mit Godan Verben.

Hier sind einige Ichidan Verben. Versuche, was du schon gelernt hast, auf Papier zu konjugieren. Klicke hier für die Antworten.

漢字 - Kanji ひらがな - Hiragana Romaji Bedeutung
いるいるiruexistieren (für belebte Gegenständen), irgendwo zu sein
見るみるmirusehen
寝るねるneruschlafen
着るきるkirutragen, anziehen
出来るできるdekirukönnen
覚えるおぼえるoboerusich erinnern

Unregelmäßige Verben

Die letzte Verbform schließt die unregelmäßigen Verben ein. Es gibt nur zwei davon in der ganzen Sprache, so alles, was du tun mußt, ist die unten aufgeführten Karten auswendiglernen. Das erste Verb ist "suru" (etwas zu tun). Viele Hauptwörter werden als Verb verwendet werden, wenn man der "suru" dahinter stellt. Das ist wahrscheinlich die meisten verwendeten von allen japanischen Verben. Die zweite unregelmäßige Verbform ist "kuru" (kommen).

漢字 - Kanji ひらがな - Hiragana Romaji Wortstämme der Verben
するするsuru (etwas zu tun)
shiWortstamm 1
shiWortstamm 2
するするsuruWortstamm 3
すれすれsureWortstamm 4
しようしようshiyouWortstamm 5
してしてshiteWortstamm "te"
したしたshitaWortstamm "ta"

Die Funktionen für diese Wortstämme sind dasselbe bezüglich der Godan Verben, außer dem Wortstamm 4 nur als "wenn Verb" verwendet werden kann.
Die gemeine Imperativ-Form ist "Shiro".

漢字 - Kanji ひらがな - Hiragana Romaji Wortstämme der Verben
来るくるkuru (kommen)
koWortstamm 1
kiWortstamm 2
来るくるkuruWortstamm 3
来れくれkureWortstamm 4
来ようこようkoyouWortstamm 5
来てきてkiteWortstamm "te"
来た来たkitaWortstamm "ta"

Die Funktionen für diese Wortstämme sind dasselbe bezüglich der Godan Verben, außer dem Wortstamm 4 nur als "wenn Verb" verwendet werden kann.
Die gemeine Imperativ-Form ist "Koi", und unbedingt soll nur mit Tieren verwendet werden.


© Copyright 2004-2017 Hauck and Associates, LLC